Alle verwijderde tweets van politici

Politici

jessilintl

Abgeordnete zum Nationalrat, FPÖ

gernotdarmann

Landesrat / Landesparteiobmann der FPÖ-Kärnten

Alma Zadic (austria) tweette :

Solche Beschimpfungen von @MarthaBissmann dürfen nicht ungestraft auf der Facebook Seite des FPÖ Abgeordneten #Höbert zu finden sein! Es muss möglich sein, gegen solchen verbalen Hass und solche verbale Gewalt auch strafrechtlich vorzugehen!

2/3 Zum einen, weil Arbeitslosigkeit und Armutsgefährdung viele - und sicher nicht nur FPÖ-WählerInnen - völlig unvermutet treffen können. Zum anderen, weil mir jede Form des Herabsehens (mir fällt kein besseres Wort ein) bzw. der Abwertung von Menschen gegen den Strich geht.

Alma Zadic (austria) tweette :

Und schon wieder wird von d ÖVP/FPÖ versucht den Dialog im Parlament u den Parlamentarismus auszuschalten. Ein ÖVP/FPÖ Antrag wird 30min vor Abstimmung eingebracht - wie soll man darauf vernünftig reagieren können! https://t.co/4jSgjjJ2ax

Matthias Köchl (Grüne) tweette :

Ich frage mich nach der Verurteilung von Laien Mitgliedern der Wahlbehörde Villach (FPÖ, SPÖ, ÖVP, Grüne) wer sich das Ehrenamt in Zukunft noch antut? 5.400 Euro Strafe (+ Anwalt) weil diese leichtgläubig und unkritisch den Beamten/Juristen vertraut haben. Ein schwerer Fehler!

Matthias Köchl (Grüne) tweette :

Illegale Grenzübertretung bei Wahlkampfkosten-Obergrenze! Die "Illegalen"-Parteien ÖVP/FPÖ lenken von ihren Taten ab indem sie mit dem UN #Migrationspakt Symbolpolitik betreiben. Auch "Illegalen"-Vertreter @HCStracheFP muss sich endlich integrieren und an unsere Gesetze halten!

Nurten Yılmaz (spÖ) tweette :

Die FPÖ war und ist immer schon die Partei der Zinshausbesitzer, Burschis und rechten Industriellen. Bei manchen Bezirksräten in 1100 Basis sickert das anscheinend jetzt... #knittelfeld

Mylène Troszczynski (EU) tweette :

🇦🇹 Nos alliés du #FPÖ tiennent une fois de plus leurs promesses en privilégiant les autrichiens en matière d'aide sociales ! Désormais les allocations familiales perçues seront adaptées au niveau de vie du pays où vivent les enfants. arte.tv/fr/videos/0863…

Norbert Hofer (fpÖ) tweette :

Es war mir wichtig, dass ich heute zahlreiche FPÖ-Vertreter aus den Bundesländern bei mir im Ministerium begrüßen durfte. Der regelmäßige Gedankenaustausch ist für die politische Arbeit von enormer Bedeutung.👍 facebook.com/bundesminister…

#Kickl will das BVT reformieren, nachdem die Umfärbung nicht geklappt hat. Bis dahin misstraut die FPÖ dem BVT. Beweis: das Abwehramt hat den vermeintlichen russischen Spionagefall nicht gleich an das zuständige BVT weitergeleitet. facebook.com/steffikrisper/… @neos_eu

Matthias Köchl (Grüne) tweette :

Die "Illegalen"-Parteien ÖVP und FPÖ (Illegale Gesetzesübertretung bei den Wahlkampfkosten) lenken von ihren Taten medial ab indem sie mit dem Pakt für Migration auf UN Ebene Symbolpolitik betreiben. Viele fallen auf diese Tricks von "Illegalen"-Sprecher Kurz und Strache rein.