Alle verwijderde tweets van politici

Stadträtin für Umwelt, Frauen und Gleichstellung in Graz. Abgeordnete zum Nationalrat bis 10/2017. Die Grünen.

Dit kan een incomplete lijst zijn. Als je denkt dat we iemand missen, stuur ons de naam, land/provincie, politieke partij en positie die ze hebben of waar ze kandidaat voor zijn en uiteraard het Twitter account. Bedankt!

Was für eine Rede!!!!! ◽

RT @PolizeiStmk: Die vorläufige Zahl der Teilnehmer*innen kann bereits auf rund 10.000 nach oben korrigiert werden. Demo-Spitze am Freiheitsplatz angelangt, Demo-Ende im Bereich Andreas-Hofer-Platz. #blmgrz #BlackLivesMatterAustria

Budgetchaos in Graz, kein transparenter Umgang mit den Zahlen - und nur zur Klarstellung, werter Finanzstadtrat ⁦@GuenterRiegler⁩: an meine Adresse ist das Informationsschreiben im Nachhinein Freitag 12.29 Uhr gekommen! So geht das nicht. kleinezeitung.at/steiermark/gra…

RT @florianklenk: „sparen im system“ und ,schlanker staat’ ist vielleicht doch keine so gute sache. Es wird sichtbar wieso man einen starken staat, starke behörden und eine gute verwaltung braucht. Und schulden, um die wirtschaft anzukurbeln.

RT @BirgitHebein: In Coronazeiten steigen immer mehr Menschen auf das Fahrrad um. Am Praterstern waren zuletzt um 66% mehr 🚲unterwegs. Um den Platz fair zu verteilen, setzen Städte weltweit auf #PopUpBikelanes. Auch wir beginnen jetzt damit. Die Praterstraße wird zum ersten PopUp-Radweg Wiens. https://t.co/vvVWwlHyp8

RT @StSchulmeister: 24h-Pflegerinnen im Korridorzug, feste Betreuungspflichten, das Behördliche macht die Agentur. Auch @k_edtsadler weiß: Das sind UNSEBSTÄNDIGE, sie werden aber als Unternehmer behandelt, damit man sie mit 900 € abspeisen kann. Zum "Ausgleich" wurde ihnen die FBH gekürzt......

RT @KLZWinter: RT @KLZWinter: Im Holding-Aufsichtsrat wurden Stücke beschlossen, die am Deckblatt mit "ÖVP-Club-Klausur" beschriftet waren https://t.co/23…

RT @CaritasVienna: "Die Würde des Menschen ist unantastbar. Dieser Satz muss der sicherste aller sicheren Sätze sein und bleiben." Danke Heribert Prantl für diese - leider so bitter notwendige - #Klarstellung sueddeutsche.de/medien/die-zei…

RT @CaritasVienna: Die unterzeichnenden Organisationen sind in großer Sorge, dass die aktuelle österreichische wie europäische Asylpolitik nicht mehr primär dem Schutz von Flüchtlingen dient, sondern dem Schutz von Grenzen. #MenschenSchuetzenStattGrenzen caritas.at/aktuell/news/d…