Alle verwijderde tweets van politici

Dit kan een incomplete lijst zijn. Als je denkt dat we iemand missen, stuur ons de naam, land/provincie, politieke partij en positie die ze hebben of waar ze kandidaat voor zijn en uiteraard het Twitter account. Bedankt!

RT @MEtzold: @Mohrenpost Hier geht es nicht um klug oder unklug. Journalismus bildet Realität ab. Würde Trump sagen, der Mond ist aus Käse,…

Der @othmar_karas lässt sich von seiner mit Rechtsextremen koalierenden Partei eine Werbung bezahlen, in der er moderate Mitbewerber Linksextremisten nennt. Schade.

Michel Reimon (EU) retweette @davidc7 :

RT @davidc7: Photo of Alan Kurdi, a study shows, boosted fundraising in Sweden 100-fold: reut.rs/2ie0ftp (via @Reuters @whywelook)

Michel Reimon (EU) retweette @tschoka23 :

RT @tschoka23: lifehack: wenn man aufhört davon auszugehen fpövp seien normale fürs allgemeinwohl arbeitende an demokratie interessierte pa…

Michel Reimon (EU) retweette @WKogler :

RT @WKogler: Kommen die Saubermänner und –frauen der #FPÖ in Funktion, so ist mit allem zu rechnen. Das Spendenförderkarussell zw. Strohmän…

RT @TuncayOezdamar: Die #Türkei feiert am 10. Januar den „Tag der arbeitenden Journalisten“. Es ist eher ein Trauer-Tag. Lage der #Pressefr…

Schau mal, @rudifussi, das passt zu den gebuchten Plakatwänden.

RT @LiliHoliday: #Strache sagt im #Ibizavide: Millionäre zahlen den Wahlkampf, dafür erwarten sie sich Steuersenkungen. Strache muss gehen.…

"Kurz vor seinem freiwilligen Abgang"... und dann zwei Enttäuschungen.

Am Abend kommt die Anweisung aus dem Büro Niessl: Njet. Die Kiner bleiben in Traiskichen. "Begründung": Das Burgenland betreut schon 3 Kinder. Damals Büroleiter von Niessl: Hans Peter Doskozil. Für mein Verhältnis zur SP war das eine der entscheidenden Bruchlinien.